Download

Konzepte der MCS

- Distanzlernkonzept für das Schuljahr 2020/2021 PDF

 

 

Dokumente für die Nutzung des Lernmanagementsystems "itslearning" (LMS)

- Nutzungsordnung PDF

- Hinweise und Informationen zum Datenschutz PDF

 

 

Videokonferenzen

- Nutzungsordnung für den Videokonferenzdienst von Dataport / Hinweise zum Datenschutz im Rahmen der Nutzung des Videokonferenzdienstes von Dataport PDF

 


Offene Ganztagsschule (OGS) 2024 / 2025

- Satzung für die in der Trägerschaft der Stadt Reinfeld (Holstein) stehende "Offene Ganztagsschule" an der Matthias-Claudius-Schule und über die Erhebung von Benutzungsgebühren - Ganztagsschulsatzung - 3. Änderung PDF

 - OGS Anschreiben 2024 - 2025

- OGS-Programm 2024-2025

- Teilnahmebedingungen 2024/2025 

- Anmeldeformular für die "Offene Ganztagsschule" der MCS  2024/2025

- Anmeldung zur Schulverpflegung PDF

 

 

Betreute Grundschule (BGS)

2023/2024
- Antrag auf zur Verfügungsstellung eines Betreuungsplatzes in der "Betreuten Grundschule" der Matthias-Claudius-Schule ab dem Schuljahr 2023/2024 PDF

- Antrag auf Ermäßigung des Betreuungsbeitrages nach Zurverfügungstellung eines Betreuungsplatzes in der "Betreuten Grundschule" der Matthias-Claudius-Schule in Reinfeld (Holstein) PDF

- Merkblatt bzw. Informationen zum Antrag auf Ermäßigung des Betreuungsbeitrages nach Zurverfügungstellung eines Betreuungsplatzes in der "Betreuten Grundschule"an der Matthias-Claudius-Schule in Reinfeld (Holstein)  PDF

 

2024/2025

- Antrag auf zur Verfügungstellung eines Betreuungsplatzes in der "Betreuten Grundschule"
der Matthias-Claudius-Schule ab dem Schuljahr 2024/2025 PDF

- Antrag auf Ermäßigung des Betreuungsbeitrages nach Zurverfügungstellung eines Betreuungsplatzes in der "Betreuten Grundschule" der Matthias-Claudius-Schule in Reinfeld (Holstein) PDF

- Merkblatt bzw. Informationen zum Antrag auf Ermäßigung des Betreuungsbeitrages nach Zurverfügungstellung eines Betreuungsplatzes in der "Betreuten Grundschule"an der Matthias-Claudius-Schule in Reinfeld (Holstein) PDF

- Gebührenanpassung für die Betreute Grundschule der Matthias-Claudius-Schule mit Beginn des Schuljahres 2024/2025 PDF

- Satzung

 

 

Schulverein

- Beitritts-Erklärung (mit Einzugsermächtigung für Mitgliedsbeiträge)   

- Satzung des Schulvereins der Matthias-Claudius-Schule Reinfeld e.V. 

 

 

Bildergalerie

 

  • 005AB
  • 010
  • MatthiasClaudius-096
  • MatthiasClaudius-099
  • MatthiasClaudius-108
  • MatthiasClaudius-116
  • MatthiasClaudius-118
  • MatthiasClaudius-119
  • MatthiasClaudius-121
  • MatthiasClaudius-125

Simple Image Gallery Extended



  Warnung: Keine Bilder im angegeben Ordner vorhanden. Bitte Pfad kontrollieren!

Debug: angegebener Pfad - https://www.mcs-reinfeld.de/images/sampledata/ogs

Chronik

22.10.1950   Der erste Bauabschnitt der Matthias-Claudius-Schule mit sechs Klassenräumen wird eingeweiht. Die Matthias-Claudius-Schule ist eine Grund- und Hauptschule mit „Aufbauzweig“, die 1950 von 1175 Schülerinnen und Schülern besucht wird.
     
1957   Aufgrund der ständigen Raumnot Erweiterung des Altbaus um sechs Klassenräume und
     
1967   Anfügen des „Schusterbaus“ mit zwölf Klassenräumen an den Altbau
     
1968   Gründung des „Schulverbandes Reinfeld/Holstein“ als neuen Schulträger der Matthias-Claudius-Schule zu dem auch die Gemeinden Benstaben, Groß- und Klein Barnitz, Lokfeld, Klein Schenkenberg, Groß- und Klein Wesenberg, Stubbendorf, Steinfeld, Havighorst und Heidekamp gehören
     
1970   680 Schülerinnen und Schüler aus Reinfeld und den umliegenden Gemeinden besuchen die Matthias-Claudius-Schule.
     
1971   Bau einer Zwei-Feld-Turnhalle mit angegliederter Hausmeisterwohnung
     
1972   Die Matthias-Claudius-Schule wird reine Grundschule. Fertigstellung des Neubaus der Hauptschule mit „Aufbauzweig“ in der Schützenstraße
     
1994   Erweiterung des Schulhofes, der seitdem unter tatkräftiger Mithilfe von allen an Schule beteiligten Gruppen zu einem Lern- und Erlebnisort nach dem Motto „Mehr Natur, weniger Asphalt“ umgestaltet wird.
     
1996   Start der „Betreuten Grundschule“, deren erste Gruppe in die ehemalige Schulküche zieht.
     
1999    Fünfte bauliche Erweiterung und Umgestaltung durch den Neubau der Pausenhalle mit vier darüber liegenden Klassenräumen, da sich die Siebenzügigkeit der Schule auf längere Zeit abgezeichnet hatte.
     
2000   Einrichtung eines Computerraumes
     
2003   Die Matthias-Claudius-Schule wird „Verlässliche Grundschule“, in der kein Unterricht ausfällt, auch wenn Lehrkräfte erkranken.
     
2004/05   Die „Offene Ganztagsschule“ bietet in diesem Schuljahr die ersten Kurse an.
     
2007   Eröffnung der Mensa
     
2009   Abriss der alten Turnhalle, Neubau einer modernen Zwei-Feld-Sporthalle, Umgestaltung des Verwaltungstraktes
     
2010/11   Energetische Grundsanierung des Altbaus
     
2012   Erweiterung des Schulgeländes: Wildblumen- und Obstbaumwiese
     

 

 

Bildergalerie

Einschulung 2023

   

 

     

 

 

 



 

 

 

Ausbildungsschule

Die MCS als Ausbildungsschule


interessante Links zum IQSH:
Ausbildung: LINK

Grundlegendes zur Lehrerbildung:
LINK

Ausbildung durch die Schule – Ausbildungslehrkräfte:
LINK

Ausbildung durch die Schule – Lehrkräfte im Vorbereitungsdienst:
LINK

Handreichung Informationen zum Vorbereitungsdienst:
LINK
(Ausbildungsstandards ab S. 13)

PRESSE

Pressemitteilung zur Einschulung

Einschulung in die Reinfelder Matthias-Claudius-Grundschule

An der Matthias-Claudius-Grundschule / Offene Ganztagsschule in Reinfeld beginnt für alle Kinder, die in der Zeit vom 01.07.2009 bis 30.06.2010 geboren sind, mit Schuljahresbeginn 2016 / 2017 der Start ins Schulleben. Bereits vor einigen Wochen haben die betreffenden Eltern eine Einladung zur Anmeldung Ihres Kindes im Anmeldezeitraum vom 02.11. – 13.11.2015 erhalten.
Kinder, die nach dem 30.06.2010 geboren worden sind, können auf Antrag der Eltern als sogenannte „Kann-Kinder“ eingeschult werden. Der Antrag zur vorzeitigen Einschulung kann ab 16.11.2015 bis spätestens 11.12.2015 im Schulbüro gestellt werden.
Bei Rückfragen steht die Reinfelder Grundschule gern am Vormittag ab 8.00 Uhr unter der Telefonnummer 04533/2441 zur Verfügung.

Matthias-Claudius-Schule
Grundschule / Offene Ganztagsschule

gez. Anke Rohweder
(Schulleiterin)
Einschulung in die Reinfelder Matthias-Claudius-Grundschule [PDF]


Die Bienen-AG der MCS

Die Bienen-AG unter Leitung der Lehrerin Marianne Kell nimmt an einem Pilotprojekt "Sommerbienen" des Landesverbandes der Imker in Schleswig-Holstein und Hamburg teil. Ein Zeitungsartikel über ihr Projekt erscheint in der Februarausgabe 2015 der norddeutschen Imkerzeitung "Die neue Bienenzucht".

"Was der Biene schon im Februar/März schmeckt" [ PDF ]

 

Grundschüler besuchten den Flughafen Lübeck
Der Traum vom Fliegen beschäftigt die Menschheit seit Jahrhunderten. Am 10.12.13 auch die Grundschüler der Matthias‐Claudius‐Schule, Reinfeld (MCS). Acht Kinder aus den Nachmittagskursen „Kleiner Pilot“ & „Kleiner Ingenieur“ besuchten mit ihrer Dozentin Susanne Braun‐Speck* den Flughafen Lübeck. Der Ausflug wurde von der Flugschule „Hohensee“ am Airport Lübeck gesponsert; fand also kostenlos für die Beteiligten statt.

Bericht: PDF


Großes Summen und Krabbeln in der Schule

Insektenhaus für lebendigen Unterricht an der Grundschule 
Bericht: PDF
Quelle.: Mittwoch 6. Nov. Markt - Wochenblatt

Fünf-Sterne-Insektenhotel
Auszubildende des Zimmerer-Handwerks bauten für den Naturschutzbund ein besonderes Lehrstück
Bericht: PDF
Quelle.:Montag 4.Nov. 2013 Sormaner Tageblatt



Kinderkonzert in der Pausenhalle der MCS

 Spannendes Projekt Ex-Fo

PETZE Elterninfo 2013

                                                                                                                                              Reinfeld, den 21.08.2013  

Sehr geehrte Damen und Herren,

an unserer Schule wird vom 09.09 – 20.09.2013 die Präventionsausstellung „Echt Klasse“ gezeigt. An sechs Spielstationen wird unseren Kindern in altersgemäßer Form vermittelt, was sie zu ihrem Schutz vor sexuellem Missbrauch beitragen können. Dabei geht es u. a. um die Stärkung des Selbstbewusstseins, um Gefühle, Grenzen, gute und schlechte Geheimnisse und vor allem darum, Hilfen aufzuzeigen und Mut zu machen, auch über schwierige Themen und belastende Erfahrungen zu reden.

In erster Linie sind aber die Erwachsenen, vorrangig die Eltern, für das Wohlergehen und den Schutz ihrer Töchter und Söhne verantwortlich. Nachdem es an unserer Schule bereits eine  Fortbildung für die Lehrerinnen und Lehrer zum Thema „Schutz vor sexuellem Missbrauch“ gegeben hat, möchten wir daher jetzt auch die Eltern und alle Interessierten zu einem Informationsabend einladen. 

Er findet am 09.09.2013, um 19.30 Uhr in der Pausenhalle unserer Schule statt. 

Nach einem kurzen Vortrag zum geplanten Ausstellungsprojekt, den Präventionsprinzipien und dem Thema „Sexueller Missbrauch“, haben Sie die Möglichkeit zu Nachfragen und zur Diskussion. 

Bei einem gemeinsamen Rundgang durch die Ausstellung können Sie selbst erfahren, wie die Kinder die Ausstellung nutzen können und was sie im anschließenden Unterricht zum Thema „Ja zum Nein“ lernen werden. 

Wir würden uns freuen, wenn Sie dieses Angebot nutzen, denn nur wenn Elternhaus und Schule „an einem Strang“ ziehen, kann der Schutz vor sexuellem Missbrauch wirksam verbessert werden. 

Mit freundlichem Gruß

Stefan Beeg                                                                                      Cornelia Höhne

Schulleiter                                                                                         Koordinatorin

Unterkategorien

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok